Diskussion im Stuttgarter Landtag: Der Wolf

10.3.2018 – Wölfe in BW – “Diskussion zwischen Naturverklärung und Panikmache.” Eine interessante Veranstaltung  der FDP im Plenum des Landtags. Ein volles Haus spiegelte das große Interesse am Thema. Sehr informative Vorträge beleuchteten das Thema vielschichtig und ausgewogen. Da wird sich Einiges tun müssen und das nicht nur im Land sondern grenzüberschreitend.

Ein faszinierendes Tier – Wildlife mitten in unserem Land.

Hier mein Pastellportrait eines Wolfes. Zuerst wurde ich vor einigen Jahren in Görlitz anlässlich des Görlitzer Meridianpreises mit dem Thema konfrontiert, da in Görlitz die ersten Wolfssichtungen gemacht wurden. Zwischenzeitlich ist der Wolf auch in Stuttgart angekommen.

Dieser Beitrag wurde unter Alle Beiträge & Artikel, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.